Zu unserer großen Freude können wir Ihnen die Veröffentlichung von Ronald de Bloemes Künstlerbuch
»… Goes Shopping« und Marie Alys Katalog »We know that nothing else for us is possible« bekannt geben!

de-bloeme-cover-bigBuch anschauen

De Bloeme kombiniert in »… Goes Shopping«, Nr. 6 in der SALZ-Edition, eine Auswahl digitaler Collagen der letzten Jahre und gewährt Einblick in seine künstlerische Vorgehensweise. Ausgehend von unterschiedlichen Fotos, Werbe- und Verpackungsmaterialien und der weiteren Verfremdung durch digitale Bearbeitung entstehen Collagen, die oftmals Vorstufen seiner zumeist großformatigen Gemälde darstellen.

 

EINLADUNG ZUR BUCHVERÖFFENTLICHUNG

#06 SALZ Edition: Ronald de Bloeme »… Goes Shopping«

1.11.2014, ab 16 Uhr am Lipsiusbau, Dresden,
ab 18 Uhr im Side Door, Böhmische Str. 38, Dresden Neustadt  www.sidedoor-dresden.de

buchvorstellung


Marie Aly »We know that nothing else for us is possible«

aly-we-know-cover-big
Buch anschauen

Die aktuellen Ölgemälde von Marie Aly bewegen sich auf spielerische Weise zwischen Porträt- und Stilllebenmalerei. Transluzent eingesetzte Farbschichtung führt zu atmosphärischen Räumen bei gleichzeitiger Verfestigung durch Verwendung grafisch-ornamentaler Elemente. Der Katalog »We know that nothing else for us is possible« umfasst zwölf Abbildungen aus diesem Bilderzyklus und erscheint anlässlich der gleichnamigen Einzelausstellung im Kunstverein Concordia 21rozendaal, Enschede (Niederlande).


EMPFEHLUNG

next-kunst-buch

Die Ausgaben der SALZ Edition und weitere Publikationen des SALZ-Verlags liegen in folgenden Läden / Galerien zur Ansicht und zum Kauf vor:

NEXT Kunst + Buch| Städtische Galerie Dresden| MZIN, Leipzig