22 Künstler für Werner Büttner

Und ich trank unverzüglich

2019

40 Seiten | 28 × 21 cm

Siebdruck und Digitaldruck, Hardcover, Fadenheftung

ISBN: 978-3-943016-82-6


65 Expl. num.

265,00 


inkl. 7% MwSt. | zzgl. Versandkosten

Bemerkungen angesichts des Unvermeidbaren

Ingeborg Wiensowski (T), Stefan Weber (T), Hiroko Kameda, Jürgen Dückerhoff, Linda McCue, Anna Steinert, Jonathan Meese, Sebastian Wiegand, Miwa Ogasawara, Jutta Koether, Pascal Brinkmann, Daniel Richter, Michael Diers (T), Anselm Reyle, Inga Kählke, Maria Windschüttel, Willem Julius Müller, Gudny Gudmundsdottir, Daniel M Thurau, Rocko Schamoni, Mette Thiessen, Henning Kles, Kyung-hwa Choi-Ahoi, Klaus Hartmann, Timo Grimm, Walter Grasskamp (T)

Das Buch erscheint als Festschrift anlässlich des 65. Geburtstages von Werner Büttner im März dieses Jahres mit Text- und Bildbeiträgen ehemaliger Studentinnen und Studenten, Kolleginnen und Kollegen sowie Wegbegleitern des Künstlers und Professors an der Hamburger Kunsthochschule. Die Bilder und Texte vereinen Wertschätzung, Dank und Hochachtung vor dem Künstler Werner Büttner, der als intellektueller Kopf zusammen mit Martin Kippenberger, Albert Oehlen und Georg Herold zu den sog. “Jungen Wilden” gehört, die in den 1980er Jahren eine Renaissance expressiver theoriebefreiter Malerei einläuteten.

*T = Text

weitere Bücher

TOP
This site is registered on wpml.org as a development site.