DENKEN

#13 SALZ Edition
Manfred Peckl | DENKEN

36 Seiten (32 + 4) | 21 x 21 cm | Offsetdruck, Broschur

ISBN 978-3-943016-13-0

200 Exemplare num./sig.
12,50 € (lieferbar)

50 Exemplare mit Grafik "Narration", 2021,  Lithographie, num./sig.
80,00 € (lieferbar)

Manfred Peckl bereichert die bereits 2011 begonnene SALZ Edition mit seinem Künstlerbuch „DENKEN“ um eine weitere sehr spannende Ausgabe. Wie ein roter Faden schlängeln sich des Künstlers Wortschlangen verbal verzückt aus dem After einer Fliege, hindurch mit Buntstiften koloriert, von diversen Protagonisten gehört, gesehen, gesprochen, über Wellen, Kreisel, laut und leise, schrill und sanft transportiert, durchs Buch, wieder zurück in den Schlund einer anderen, der selben (?) Fliege. Es lassen sich teils bekannte Wortspiele, des Künstlers wiederfinden, die jedoch, in der Komplexität des Buches, durch eine Vielzahl von verbalen Kompositionen und durch teils sinnhaft aufeinander folgende ganzheitliche Texte, welche sich dann teils auch wieder in Fragmenten, als Teil von bildnerischen Gesamtkompositionen wiederfinden, bereichert werden.

Über den Künstler

Priebuser Straße 18 # 02957 Krauschwitz / Podrosche #+49(0)174. 249 3784 # [email protected] #Imprint#Privacy Policy